1. Welche persönlichen Daten werden beim Besuch unseres Blogs, der Webseite oder bei der Nutzung unserer App gespeichert?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Seite wirst du gebeten, deinen Namen, die Adresse, Telefonnummer oder ähnliche Informationen anzugeben, die für die weitere Bearbeitung des Vorgangs notwendig sind. Gleiches gilt auch für unseren Blog und die App.

2. Wann sammeln wir diese Infos?

Diese Daten werden nur gesammelt, wenn du eine Bestellung aufgibst oder die Angaben freiwillig auf unserer Seite bei der Kontaktaufnahme einträgst.

3. Wie werden diese Daten verwendet?

Die gesammelten Daten werden nur für den Bestellvorgang verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

4. Wie schützen wir deine Informationen?

Unsere Webseite wird regelmäßg auf Sicherheitslücken untersucht, um deinen Besuch auf unserer Seite so sicher wie möglich zu gestalten. Deine persönlichen Informationen sind durch gesicherte Netzwerke geschützt, welche nur von einer limitierten Anzahl von Mitarbeitern eingesehen werden können. Unsere Mitarbeiter unterliegen strengen Vertraulichkeitsvereinbarungen. Darüber hinaus sind alle sensitiven Daten, wie zum Beispiel Kreditkarteninformationen, mittels Secure Socket Layer (SSL) Technologie verschlüsselt.

Alle Bezahlvorgänge werden durch unseren Provider Mollie weiterverarbeitet und nicht auf unserer Seite gespeichert.

5. Verwenden wir ‚Cookies‘?

Ja. Cookies sind kleine Datenpakete, die lokal auf deinem Rechner abgelegt werden. Durch Cookies können wir dir bestimmte Services bereitstellen. Nachfolgend findest du ausführliche Infos zu diesem Thema.

Wir verwenden Cookies für:
– Zur Erinnerung an hinterlegte Produkte im Einkaufswagen
– Um Kundenpräferenzen zu verstehen und diese Information für den nächsten Besuch zu sichern

Du kannst selbst entscheiden, ob dein Computer dich jedes Mal warnen soll, wenn ein Cookie versendet wird, oder alle entsprechenden Benachrichtigungen abschalten. Sieh dazu in die Einstellungen deines Browsers.

Falls du die Cookies unterdrückst, werden einige Features ausgeschaltet und die Darstellung kann sich unterscheiden. Den Bestellvorgang wirst du jedoch problemlos durchführen können.

6. Weitergabe von Daten an Dritte

Wir verkaufen keine Daten und geben diese auch nicht auf anderen Wegen an Dritte weiter.

7. Google

Alle Informationen zu Google’s Marketing Bestimmungen können hier gefunden werden: https://support.google.com/adwordspolicy/answer/6008942?hl=de&visit_id=1-636391001121982098-2058010698&rd=1

Optimierung:

Du kannst eigene Präferenzen für die Darstellung der Google Werbung wählen, dies ist über diese Google Ad Einstellungsseite möglich.

Das Recht, vergessen zu werden

Wir behalten alle Bestelldaten für administrative und statistische Zwecke für maximal 10 Jahre. Wenn Sie Ihre Daten einsehen, ändern oder löschen möchten, können Sie uns kontaktieren.

Kontaktiere uns

Falls du Fragen hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung hast, kannst du uns gerne über die unter Kontakt beschriebenen Wege kontaktieren.

Unternehmensinformationen:
  • Spy-Fy
  • info [at] spy-fy.com
  • Postbus 1109
    6501BC Nijmegen
    Niederlande
  • Fenikshof 33
    6541RW Nijmegen
    Niederlande
  • KvK: 66966019
  • Ust-ID: NL856774042B01
0